Honigbusch Schokoladen Tee – Honeybush Chocolate

Süsser südafrikanischer Honigbusch Tee mit dem Geschmack von nussiger Schokolade kombiniert

CHF10.50 - 62.50

  • Clear selection


Honigbusch Schokoladen Tee – Honeybusch Chocolate
Kupfergolden in der Farbe und aromatisch im Geschmack findet der Honigbusch Schokoladen Tee immer mehr Liebhaber. Diese süsse und geschmacksvolle einheimische Kräuterteemischung stammt aus Südafrika. Die Honigbusch Schokoladen Teemischung wird mit Kakaokernen, Mandeln und Kokosnuss, Haselnusskrokant, Schokoladentropfen und Rosenblättern verfeinert. Geniessen Sie den Geschmack von nussiger Schokolade kombiniert mit der Süsse von Honigbusch. Honigbusch Schokoladen Tee schmeckt weicher, süsser, leicht nach Honig und ist im Geschmack vielseitiger und kräftiger als Rooibos Tee. Der Honigbusch Tee zeichnet sich von Natur aus durch eine leicht süssliche Note aus.

Über Honigbusch
Die Honigbüsche sind eine Pflanzengattung, die zur Unterfamilie der Schmetterlingsblütler innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler gehört. Die etwa 23 Arten sind in der Kapflora Südafrikas beheimatet, genauer in den Provinzen Westkap und Ostkap. Englischsprachige Trivialnamen sind „honeybush“ oder „bush tea“.

Anbau
Der Honigbusch ist in der Kapflora Südafrikas beheimatet, genauer in den Provinzen Westkap und Ostkap. Zum Honigbusch-Anbau wird vorwiegend die Art Cyclopia intermedia verwendet. Die Honigbusch-Pflanze durchläuft einen dreijährigen Regenerations-Rhythmus. Das hat zur Folge, dass stets nur etwa von einem Drittel der Pflanzen geerntet werden kann. Obwohl zwischen Frühjahr und Herbst in der Regel eine wöchentliche Ernte erfolgt, ist der Honigbusch-Tee dennoch immer nur in begrenzten Mengen verfügbar. Für die Teeherstellung, werden nur die Blätter, sowie die Zweigspitzen verwendet.

Wirkung
Der Honigbusch enthält unter anderem wichtige Mineralstoffe wie Calcium, Kalium, Magnesium und Phosphor. Der Koffeingehalt liegt bei nur 0,01 Prozent und der Gerbstoffgehalt ist mit 0,45 Prozent erheblich geringer, als vergleichsweise bei schwarzem Tee (bis 12%). Der Genuss von Honigbusch-Tee soll sich positiv auf das Immunsystem auswirken. Ihm wird eine blutdruckregulierende und entzündungshemmende Wirkung nachgesagt, als weitere positive Nebenwirkung wird dem Honigbusch eine antioxidative Wirkung zugesprochen. In Südafrika trinkt man Honigbuschtee gerne bei Erkältungen.

Nachhaltigkeit
Erfahren Sie, wie AVANTCHA Nachhaltigkeit vorlebt: https://ch.avantcha.com/about-avantcha/#sustainable

Instagram
Hier finden Sie News, Rezepte und Geschichten rund um Tee: https://instagram.com/avantchatea_ch/

Honigbusch, Kakaoschalen, Kakaokerne (gebrochen), Haselnusskrokant, Schokoladentropfen, Mandelblättchen, Rosenblütenblätter, Kokoschips, Aroma, natürliches Nutella-Aroma (Schoko-Nuss-Sahne)
Ziehzeit
3 - 5'
Wasser Temp
Kochend
Teemenge
1 Esslöffel