Anmeldung

Japanischer Gyokuro Shincha

Leuchtend grüner Teeaufguss mit Geschmack nach süssem Umami, frischen Zitrusfrüchten

CHF68.50 Incl. MwSt

Verfügbarkeit: Ausverkauft


Japanischer Gyokuro Shincha
Auf einer Reise nach Kagoshima (Japan), entdeckten wir dieses Exemplar dieses grünen und sehr seltenen Shincha Gyokuro Tees, der aus einem JAS-Bio-zertifizierten Garten stammt. Das drahtige Blatt hat eine tiefe, smaragdgrüne Farbe, die einen leuchtend grünen Aufguss mit einem vollaromatischen Bouquet erzeugt. Frische Zitrusfrüchte, Holunderblüten und vegetale Pflanzen. Der Geschmack drückt Noten von Spinat und Algen aus, mit einem unschlagbaren Umami-Erlebnis und einer anhaltenden Süsse. Shincha ist die erste Blüte vom Sencha-Strauch im Frühling und nur die obersten Blätter werden sofort im Gyokuro-Stil gepflückt und verarbeitet, um ihre Saftigkeit einzufangen. Gyokuro Shincha ist in der Region wegen seiner Seltenheit und seines einzigartigen Geschmacks sehr beliebt und geschätzt. Nur wenige Exemplare dieser Qualität gelangen in den Export. Shincha stammt aus der ersten Ernte und hat einen höheren Aminosäuregehalt, was zur Süsse führt, die Sie erkennen können. 

Über Gyokuro
Gyokuro Tee ist einer der bekanntesten japanischen Teesorten und zählt zu den hochwertigsten Tees überhaupt. Er wird für ca. 21 Tage im Vollschatten aufgezogen, wodurch die Bitterstoffe stark reduziert werden. Er ist aromatisch, süss und mild und hat einen vegetalen Geschmack nach Umami. In Japan verwendet man diesen Tee unter anderem zu besonderen Anlässen, um Gästen eine besondere Ehre zu erweisen. Der Gyokuro ist aufgrund seines Rufs und seines begrenzten Angebots eine der teuersten und ungewöhnlichsten Teesorten Japans.

Anbau
Die Pflanzen werden mit Netzen (Kabuse) bzw. Bambus-, Schilf- oder Reisstrohmatten (Hon-Gyokuro) abgedeckt, sobald sie Ende April anfangen aufzugehen. So bilden sich weniger Gerb- und Bitterstoffe als etwa beim Sencha, und die Blätter haben einen sehr hohen Chlorophyll-Gehalt, was massgeblich zum Geschmack des Tees beiträgt. Nur die zartesten und weichsten Blätter werden schliesslich für den Gyokuro verwendet.

Wirkung
Besonders positiv und stärkend für das Herz- und Kreislaufsystem sowie auch förderlich für Lungen und Bronchien. Aktivierend und harmonisierend für das enterische Nervensystem (Nervensystem des Darms, Motorik / Peristaltik).

Nachhaltigkeit
Erfahren Sie, wie AVANTCHA Nachhaltigkeit vorlebt: https://ch.avantcha.com/about-avantcha/#sustainable

Instagram
Hier finden Sie News, Rezepte und Geschichten rund um Tee: https://instagram.com/avantchatea_ch/

 

Nettogewicht: 50g
Gyokuro Grüntee
Süsses Umami, frischen Zitrusfrüchten, vegetaler Geschmack nach Spinat
Kagoshima, Japan
Ziehzeit
3 - 4
Wassertemperatur
60
Dosierung
1 Teelöffel
Newsletter abonnieren
X

Einloggen

Reset your password?

Ich bin neu bei AVANTCHA
Konto Erstellen
X

Erstelle deinen Account


Erstelle deinen Account?
Anmeldung
X

Setze dein Passwort zurück

Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben. Wir senden Ihnen per E-Mail einen Link, um ein neues Passwort zu erstellen.


Anmeldung